Home
Druckansicht
Österreichischer Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen

 

„Qualitätsvolle Bildung darf nicht zum Privileg für wohlhabende Familien werden, sondern muss allen Kindern offen stehen“

  

Seit 1960 verlässliche Interessensvertretung für die Eltern und Elternvereine von über 1,2 Mio PflichtschülerInnen

  

Elternvereine
vertreten die Interessen der Eltern an der Schule
Landesverbände vertreten die Interessen der Elternvereine und KlassenelternvertreterInnen des Bundeslandes gegenüber dem Landesschulrat sowie den Institutionen des Landes und der Gemeinden
Der Österreichischer
Verband

   

vertritt, in enger Koordination mit den Landesverbänden, die Interessen der Erziehungsberechtigten

  • im Elternbeirat des Bildungsministeriums
  • im Schulpartnerschaftsgipfel, dem VertreterInnen der LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern angehören
    in vielen Arbeitsgruppen des Bildungsministeriums
  • durch Begutachtung von Verordnungen und Gesetzen

Druckansicht

© 2005 Österreichischer Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen
1080 Wien, Strozzigasse 2/4/421, Tel: (+431) 53120-3112, ZVR: 023467217